Behandlung
 

Home
Über uns
TCM
Akupunktur
Feng Shui
Therapien
Behandlung
Seminare
Link
Kontakt
Impressum

Der Patientenbesuch
Linie

Um festzustellen, wo und warum eine Störung im Körper ist, wird die Pulsdiagnose benutzt. Mit ihr kann das Verhältnis von Yin und Yang (Kälte und Wärme), Fülle und Schwäche, Blockaden und vieles mehr ertastet werden. Die Puls entsprechen immer ein JETZT

Bei der Zungendiagnose ist zu erkennen, welchen energetischen Zustand die Organe in den letzten Tagen hatten.

So entsteht ein umfassenden Überblick, über das Zusammenspiel der Organe oder über ihre Disharmonien. Die Behandlung setzt sich aus folgenden Möglichkeiten des Ausgleiches zusammen

 
  1.  Ernährungberatung
  2.  Akupunktur
  3.  Moxa (Wärmebehandlung)
  5.  Bewegung und Atmen
 
Die Dauer einer einzelnen Behandlung beträgt 60  -  75 Minuten

Es ist sinnvoll nach einer Behandlung keine Eile entstehen zu lassen, da sie noch eine geraume Zeit nachwirkt.

Der Behandlungszeitraum ist bei jedem Patienten unterschiedlich. Je nach Befinden ist es notwendig 1 x wöchentlich, bzw. 1 – 2  x wöchentlich zu behandeln. Die Zeitabstände vergrößern sich, je nach Stand des Befindens. Es gibt auch Patienten, bei denen nur 1 Behandlung nötig war. Der ungefähre Behandlungszeitraum wird bei der 1. Behandlung besprochen

 

Allgemeines
Linie

Leider übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen nicht die Kosten einer Heilpraktiker - behandlung. Der Patient muß daher die anfallenden Kosten selbst tragen. Die Abrechnung erfolgt in meiner Praxis.

Private Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kosten, abhängig vom  jeweiligen Versicherungsabschluß. Es wird über die Gebühr – Gebührenordnung für Heilpraktiker – abgerechnet.

Die Bezahlung erfolgt jedes Mal im Anschluß an eine Behandlung, somit können die Verwaltungskosten relativ gering gehalten werden. Die ersparte Zeit kommt den Patienten zugute. Selbstverständlich erhalten sie eine Quittung, bzw. eine Gesamtrechnung.